.
  Die News - Neuigkeiten
 
Hier gibt es Infos rund um die Apartments:
Urlaub in Griechenland in Corona Zeiten
kretano Nov. 2020 am 01.11.2020 um 05:45 (UTC)
 Was Reisende wissen müssen, ist beim z.B. beim ADAC verständlich erklärt und wird laufend aktuallisiert:

www.adac.de/news/griechenland-urlaub-corona/



 

Coronavirus auf Kreta - Sicherheitsmaßnahmen
Griechenland-Zeitung 01.09.20 am 04.09.2020 um 06:39 (UTC)
 Zum dritten Tag in Folge meldet Griechenland weniger als 200 Corona-Fälle. Am Montag (31.8.) wurde bekannt, dass 183 Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden; vier Menschen starben innerhalb von 24 Stunden an den Folgen.

Die meisten Patienten stammen aus Attika (107). Auf Kreta wurden sechs neue Corona-Fälle gemeldet. In der Inselhauptstadt Heraklion wurden aus diesem Grund strengere Sicherheitsmaßnahmen eingeführt, die bis zum 14. September gültig sein werden. Hier gilt nun Mundnasenschutzpflicht sowohl in Innen- als auch in Außenräumen. Größere Veranstaltung wie etwa Partys oder Wochenmärkte sind grundsätzlich verboten. In Tavernen und Gaststätten dürfen höchstens vier Personen an einem Tisch sitzen; ausgenommen von dieser Regelung sind Familienmitglieder ersten Grades. Verboten ist auch die Zusammenkunft von mehr als neun Personen an einem Ort. Ähnliche Maßnahmen gelten bereits für Chania, auf der Halbinsel Chalkidiki, auf Mykonos, Paros, Antiparos, Zakynthos und Lesbos.
 

Corona und Griechenland- Reiseinfo
kretano 27.05.20 am 27.05.2020 um 16:49 (UTC)
 Griechenland zählt zu den sicheren Corona-Destinationen, und der Tourismus kann mit vorsichtigen Schritten wieder beginnen. Am Mittwoch (27.5.) kündigte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis an, dass der Flughafen von Thessaloniki „Makedonia“ bereits ab dem 15. Juni wieder Flugzeuge aus dem Ausland landen und starten lässt.

Die griechische Fluggesellschaft Aegean hat sofort auf diese Botschaft reagiert und fliegt wieder direkt folgende Destinationen an: München (viermal wöchentlich), Frankfurt, Düsseldorf und Larnaka (je dreimal wöchentlich) sowie Stuttgart und Tel Aviv (zwei Mal in der Woche). Die Anzahl der Flüge soll im Laufe der Sommersaison weiter erhöht werden.
Auch die Fluggesellschaft Ellinair bewegt sich langsam auf die Sommersaison zu. So startet ab dem 22. Juni der Flugverkehr zwischen Athen und Thessaloniki wieder und ab dem 28. Juni gibt es wieder Ellinair-Flüge zwischen Thessaloniki und Heraklion auf Kreta.
Was die lokalen Flughäfen des Landes betrifft, so können diese ab dem 1. Juli aus dem Ausland direkt angeflogen werden.(Griechenland Zeitung / red)
 

13 Millionen Euro für den Heraklion Flughafen
Griechenland Zeitung: am 05.05.2018 um 21:57 (UTC)
 Kretas internationaler Flughafen „Nikos Kazantzakis“ in Heraklion wurde vor wenigen Tagen nach umfangreichen Renovierungsarbeiten eingeweiht. Finanziert wurde das Vorhaben der Hellenic Duty Greek Shops mit einer Summe von 13 Millionen Euro.

Das Projekt umfasste die Erweiterung des Flughafenareals um eine neue Abflughalle (2.895 Quadratmeter) sowie die vollständige Sanierung des bestehenden Abflugbereichs mit einer Fläche von 8.000 Quadratmetern. „Im Jahr 2017 wurde der Flughafen von Heraklion zum schlechtesten der Welt gewählt. Jetzt haben wir ein Niveau erreicht, in dem das europäische Griechenland zum Ausdruck kommt, in dem Sauberkeit, Respekt, Höflichkeit und Eleganz koexistieren“, sagte der Geschäftsführer der Hellenic Duty Free Shops, George Velentzas, während der Eröffnungszeremonie. Das Projekt beinhaltete darüber hinaus auch die Verlagerung der Einzelhandelsgeschäfte vom ersten Stock des Flughafens in das Erdgeschoss. Schließlich erneuerte man u. a. vier Warteräume für Geschäfts- und First-Class-Passagiere sowie Restaurants und Esslokale. Außerdem wurden ergänzend neue Brandschutzsysteme hinzugefügt und eine neue Klimaanlage im erweiterten Flughafenbereich installiert.
 

Billiger Parken an Flughäfen!
kretano am 26.04.2018 um 06:14 (UTC)
 Sparen Sie beim Parken am Flughafen! Probieren Sie es aus, sie lohnen sich wirklich, die
alternative Parkplätze! Auf diesen parken Sie Ihr Auto seinfach, schnell und noch mit Service. Dabei sparen Sie sehr viel Geld gegenüber dem Preis direkt am Flughafen.
Die alternativen Parkplätze befinden sich wenige Minuten vom Flughafen-Terminal entfernt und bieten in der Regel einen kostenlosen Transfer mit firmeneigenen Shuttlefahrzeugen an. Sie ersparen sich lange Fußmärsche, denn der Shuttle-Service bringt Sie direkt zum richtigen Terminal. Und Sie brauchen sich keinen Fahrer mehr aus der Verwandtschaft suchen, dass hat ja auch was :-)
Benutzen Sie den Link in der rechten Spalte und geben Sie Ihren Abflughafen ein.
 

<- Zurück  1  2 

Weiter->

 
  Es waren schon 124123 Besucher (364095 Hits) hier !